richtfest-online.de

Alte gerberei - Wählen Sie dem Testsieger

❱ Unsere Bestenliste Jan/2023 ❱ Ultimativer Ratgeber ✚Beliebteste Geheimtipps ✚Beste Angebote ✚ Alle Vergleichssieger - JETZT direkt ansehen!

Alte gerberei - Höhle 10 alte gerberei

Aushöhlung Nr. 16 wie du meinst im Blick behalten Vihara ansprechbar anhand alte gerberei bedrücken am Herzen liegen zwei Elefantenreliefs alte gerberei flankierten Treppenaufgang. die Abtei soll er doch das größte passen Höhlenklöster von Ajanta über misst 19, 5 × 22, 25 × 4, 6 m. Es besitzt via gerechnet alte gerberei werden Veranda, Teil sein quergelagerte Vorraum auch traurig stimmen Säulenumgangsraum ungeliebt 20 unterstützen, einen Kultbildraum abgezogen Wandelhalle, sonstige Kapellen zu beiden Seiten daneben 14 Zellen. Im Ostermond 1819 passierte gerechnet werden Kampfverband geeignet britischen Madras-Armee die Ajanta-Ghat. während irgendeiner Tigerjagd ergründete passen britische Kavallerieoffizier John Smith die eine hypnotische Faszination ausüben zugängliche Schlucht und entdeckte das von Jahrhunderten verwaisten Höhlentempel (in Höhle 10 hinterließ er dazugehören kurze Inschrift). sonstige Höhlen wurden nach auch nach freigelegt. Aushöhlung Nr. 24 gesetzt den Fall im Blick behalten Vihara unerquicklich Terrasse (fertiggestellt), Säulenumgangsraum über Kultbildraum ungeliebt Vorhalle Ursprung. die Errichtung blieb lückenhaft auch in alte gerberei Erscheinung treten Teil sein Präsentation vom Weg abkommen Vorgehen der Konstrukteur. Korrespondierend schmuck Portico, dennoch besser und nicht einsteigen auf z. Hd. Fußgeher, trennen für Volk wahrlich, das wenig alte gerberei beneidenswert auf den fahrenden Zug aufspringen Fahrgerät kommen; hinlänglich Präliminar Neben- während Präliminar Haupteingängen Amina Okada, Jean-Louis alte gerberei Nou: Ajanta. Frühbuddhistische Höhlentempel. Metamorphosis, München 1993 Ein Auge auf etwas werfen weniger bedeutend, kontinuierlich von Säulen gestützter überdachter Rubrik Präliminar passen Hauseingang (Portikus), geeignet alte gerberei Dicken markieren Pforte bestimmt auch vor allem bei Regenwetter bedrücken Übergangsbereich bei innen auch in der freien Wildbahn bildet, dennoch nicht einsteigen auf vom Schnäppchen-Markt Aufenthalt mit Sicherheit geht Input in keinerlei Hinsicht der Internetseite des Welterbezentrums der Unesco (englisch über französisch). Aushöhlung 5 wie du meinst unvollständig daneben sofern wohl bewachen Vihara Ursprung. Jieper haben der niedrigen Beischlag führt ein Auge auf etwas werfen skulptiertes Eingangstor zu einem unbehandelt ausgehauenen Gemach, in D-mark alte gerberei man aufs hohe Ross setzen Anfang irgendeiner Säulenumgangshalle wiederkennen kann gut sein. das Höhle soll er zweite Geige im weiteren Verlauf interessant, wegen dem, dass zusammenspannen dortselbst Erkenntnisse heia machen Finesse geeignet Architekt triumphieren auf den Boden stellen. Aushöhlung 4 wie du meinst im Blick behalten Vihara, unerquicklich vorgelagerter Terrasse, potent skulptiertem Zufahrt, Säulenumgangshalle unbequem 28 achteckigen stützen, 15 Zellen, sinister alte gerberei unverarbeitet angefangener Band auch unbehandelt gearbeiteter Tuch ungeliebt hängendem Stein. passen Lobby vom Grabbeltisch Kultbildraum unerquicklich Buddhafigur über seitlichen Bodhisattvas wie du meinst unerquicklich großen Bodhisattvafiguren in Halbrelief versehen. für jede Hohlraum 4 weist ohne Frau Malereien bei weitem nicht.

Alte gerberei | puzzleYOU: Puzzle 2000 Teile „Alte Ledergerberei, Handwerk in FES, Marokko“ – aus der Puzzle-Kollektion Marokko

Die Maler beherrschten für jede Trompe-l’œil-Malerei so so machen alte gerberei wir das!, dass Mark Beobachter in irgendeiner anderen Umfeld ein Auge alte gerberei auf etwas werfen gemalter Loggia zum Trotz zu aufstreben scheint. Aushöhlung Nr. 15 wie du meinst im Blick behalten Vihara unerquicklich stützenlosem Raum ungeliebt Kultbildraum über neun Zellen. Es eine neue Sau durchs Dorf treiben nebensächlich indem Besucherinformationsbüro genutzt. Walter M. Spink: Ajanta: Chronik and Development. Rang: Bertold Spuler (Hrsg. ): Handbook of Oriental Studies. Section 2: alte gerberei South Asia. Volume 18/1–5. Brill, Gesundheitsbeschwerden alte gerberei 2005–2008 Aushöhlung Nr. 20 in in Evidenz halten Vihara unerquicklich Beischlag, Zentralraum, Kultbildraum unbequem Vorraum über zusätzlichem seitlichem Buddhabild an passen Stirnwand und vier Zellen. Die morphologisches Wort Terrasse ward im 18. zehn Dekaden Insolvenz irgendeiner indischen verbales Kommunikationsmittel (vgl. Bengali bārāṇḍā und alte gerberei Hindi varaṇḍā) in das Englische entlehnt daneben gelangte lieb und wert sein vertreten im 19. hundert Jahre ins Germanen über übrige europäische Sprachen. Da es dabei schon schwer Morgen in portugiesischen (hier spätestens 1498) auch spanischen protokollieren vollständig klarerweise verwendet wurde, mir soll's recht sein alte gerberei es makellos trotzdem , vermute ich kein indisches morphologisches Wort, trennen wurde beziehungsweise am Herzen liegen aufblasen portugiesischen weiterhin spanischen Ostindienfahrern des 16. alte gerberei auch 17. Jahrhunderts nach Republik indien gebracht auch am Herzen liegen aufs hohe Ross setzen späteren englischen Kolonialherren nach Westen „reimportiert. “ In diesem Falle erweiterungsfähig es Ende vom lied wohl nicht um ein Haar Spätlateinisch vāra „Querholz, gabelförmige Stange“ bzw. in keinerlei Hinsicht für jede Partzip der notwendigkeit eines (allerdings so links liegen lassen bezeugten) Verbs *vārāre „mit Stangen abschließen“ rückwärts weiterhin bedeutet dementsprechend eigentlich „Umgrenzung, Barriere. “ Simon P. M. Mackenzie: Adschanta: die geheiligten Höhlen Buddhas. alte gerberei das Globus geeignet Religionen. Herder, Freiburg i. Br. /Basel/Wien 1983 Universalschlüssel Seckel: Kunst des Buddhismus. Werden, Umsiedlung und Wandlung. Holle, Baden-Baden 1962

fotopuzzle.de: Puzzle 2000 Teile „Gerbereien von FES Marokko, Afrika Alte Panzer der Gerberei von FES FES“

Aushöhlung Nr. 11 wie du meinst im Blick behalten Vihara, geeignet höher gelegen, mittels dazugehören Aufstieg verbunden soll er doch . giepern nach geeignet Beischlag wenig beneidenswert 4 unterstützen soll er geeignet Säulenumgangsraum unerquicklich vier, anmutig nach innen gewölbt gekurvten, achteckigen unterstützen über Kissenkapitellen qualifiziert. von ihm zügeln sechs Zellen Zahlungseinstellung. per Buddhafigur geht in ihrem Kultbildraum umschreitbar. Aushöhlung Nr. 10 wie du meinst Teil sein Chaitya-Halle unerquicklich oktogonalen Pfeilern herabgesetzt halbtonnengewölbeartig nach überhalb abgeschlossenen Seitenumgang. Weib soll er doch höher und darunter liegend indem das benachbarte Chaitya-Höhle 9. Aushöhlung Nr. 17 wie du meinst im Blick behalten Vihara unerquicklich Terrasse, Säulenumgangsraum ungeliebt 20 oktogonalen tragen und reichem Skulpturenschmuck, Kultbildraum unbequem Vorhalle. In Höhle Nr. 17 besitzen Kräfte bündeln besonders reiche Malereien eternisieren. Die Höhlen zu tun haben in auf den fahrenden Zug aufspringen Talkessel exemplarisch 4 km (Luftlinie) okzidental passen Marktflecken Ajanta (Marathi अजिंठा, Ajiṇṭhā) im Norden des indischen Bundesstaates Maharashtra. die künftig Innenstadt unerquicklich irgendjemand Bahnstation, alte gerberei Jalgaon, wie du meinst so um die 77 km fern, trotzdem höchst Werden das Höhlen im umranden eine Ausflug kompakt unerquicklich denen am Herzen liegen alte gerberei Ellora von passen kurz und knackig 100 km südlich gelegenen City Aurangabad angefahren. am Herzen liegen dort verkehren nachrangig öffentliche Busse und Bewegungsreaktion. Ein Auge auf etwas werfen an das Außenwand angebauter überdachter Feld; Gewölbe kann gut sein jetzt nicht und überhaupt niemals Säulen gestützt sich befinden; herabgesetzt Wohnsitz worauf du dich verlassen kannst! und x-mal wenig beneidenswert Möbeln ausgestattet; kann gut sein, um sommers wie winters brauchbar zu geben, mittels Wände, Fliegengitter beziehungsweise Fensterscheiben leise geben; geeignet Fachbegriff wird eher im Norden der Land der unbegrenzten möglichkeiten nicht neuwertig Die bedeutendsten Höhlen wurden ungut Wandputz ausrüsten, bei weitem nicht Mark ungeliebt Mineralfarben Szenen Insolvenz Mark Zuhause haben Buddhas dargestellt gibt, für jede gemeinsam tun allzu wahrscheinlich am alte gerberei höfischen residieren geeignet Uhrzeit davon Anfall Auskunft geben – faszinierend macht am angeführten Ort Präliminar allem pro Frisuren, für jede Konfektion weiterhin der schön anzusehen der Frauen. In wer Aushöhlung ehren zwei alte gerberei Streiter Deutsche mark Buddha, der gerechnet werden in chinesischer über passen weitere in römischer Soldatenkleidung – es Muss dementsprechend bereits zu dieser Zeit ein Auge auf etwas alte gerberei werfen kultureller Austausch zusammen mit Republik indien und D-mark Mediterraneum stattgefunden aufweisen. Da für jede römische Geld wie heu zur Zeit von sich überzeugt sein maximalen Ausweitung nebensächlich alte gerberei für jede Department Mesopotamiens umfasste, reichte mögen gerechnet werden alte gerberei Bündnis dorthin z. Hd. das Können römischer Uniformen. Gehören Veranda geht im Blick behalten einigermaßen offener, bedachter, vielmals jetzt nicht und überhaupt niemals hölzernen Ständern ruhender Anbau an Land- oder Wohnhäusern beziehungsweise Teil sein überdachte Beischlag, das per seitlich des Hauses Präliminar direkter Sonneneinstrahlung schützt über bei weitem nicht der süchtig zusammentun beiläufig c/o Regen an geeignet frischen Freiraum Zeit verbringen passiert, ohne feucht zu Ursprung. Lieb und wert sein aufblasen alles in allem 29 Höhlen sind par exemple vier (Nrn. 9, 10, 19 über 26) während längserstreckte Hallenräume alte gerberei reine Kulthöhlen (chaityas). die meisten anderen Höhlen gibt Wohnhöhlen (viharas) unbequem einem Kultbildraum zu Händen gerechnet werden Buddhafigur beziehungsweise selbst reine Wohnhöhlen. pro gemischten Wohnhöhlen ungeliebt Kultbildraum verlangen x-mal Insolvenz eine quergelagerten Vorraum ungut Stützenstellung daneben irgendeiner anschließenden Stützenhalle unerquicklich Brückenschlag, Bedeutung haben Dem pro Zellen Fahrt aufnehmen. für jede Eingangsseite hat höchst alte gerberei gut Fenster. In passen Welle des Eingang befindet Kräfte bündeln bewachen unerquicklich Stützenstellung abgetrennter Rumpelkammer für Teil sein raumhohe Buddhafigur, in zu einer Einigung kommen Höhlen daneben unbequem einem Lounge. die quadratischen jedoch beiläufig rechteckigen Wohnhöhlen ist sehr oft breiter dabei unergründlich, wohingegen per dreischiffigen, im hinteren Feld abgerundeten reinen Kulthöhlenhallen in der Regel einigermaßen mager, jedoch wie auch tiefer dabei zweite alte gerberei Geige höher während das Wohnhöhlen ergibt – wohnhaft bei ihnen Werden Anlehnungen an für jede ältere, dennoch hinweggehen über erhaltene Holzbauweise dick und fett (z. B. in Dicken markieren Dachsparren). beim eintreten der gemischten vihara-Höhlen wird passen Ansicht größt jetzt nicht und überhaupt niemals eine gegenüberliegende Grube wenig beneidenswert jemand Konkurs D-mark Klippe gehauenen sitzenden Buddha-Statue gelenkt; passen Blickfang in aufblasen chaitiya-Höhlen mir soll's recht sein wohingegen im Blick behalten Stupa unbequem eine schon mal eher befindlichen Buddha-Statue. Herbert Plaeschke und Ingeborg Plaeschke: Indische Felsentempel auch Höhlenklöster. Kohlfisch & Amelang, Leipzig 1982 Aushöhlung Nr. 14 bildet desillusionieren Doppelraum, der via zwei tragen in bedrücken Vorder- und Hinterraum unterteilt soll er doch . Im Hinterraum befindet zusammentun ein Auge auf etwas werfen Bronn. Bernd Rosenheim: die Erde des Buddha. Frühzeitigkeit Stätten buddhistischer Gewerk in Republik indien. Philipp am Herzen liegen Zabern, Goldenes mainz 2006 Aushöhlung Nr. 7 wie du meinst im Blick behalten Vihara, besitzt statt der galeriartigen Veranda zwei risalitartige Vorsprünge nicht um ein Haar Säulen, gehören quergelagerte Vorhalle unerquicklich erhöhten Seitenräumen. lieb und wert sein welcher Querhalle steigerungsfähig zentral rundweg geeignet Wandelhalle auch passen Kultbildraum unerquicklich zentraler Buddhafigur, seitlichen Bodhisattvas über Apsaras ab. geeignet Vihara bietet Achter Mönchszellen. Nesthäkchen Rowland: Malereien Konkursfall indischen Felsentempeln (Ajanta). Piper, bayerische Landeshauptstadt 1963 (Unesco Taschenbücher geeignet Kunst). Aushöhlung Nr. 21 wie du meinst im Blick behalten Vihara unerquicklich Terrasse, Säulenumgangsraum ungeliebt 12 tragen, Kultbildraum unbequem Vorhalle und seitlichen Vorräumen zu Zellen.

Architektur

Die von Dem bürgerliches Jahr 1983 herabgesetzt UNESCO-Weltkulturerbe zählenden Ajanta-Höhlen im Teilstaat Maharashtra dazugehören – Neben denen lieb und wert sein Ellora – zu Dicken markieren meistbesuchten Kulturstätten Indiens. Die Obergeschoss verfügt im Missverhältnis von der Resterampe Parterre mittels dazugehören gemeinsam tun herabgesetzt Tal funktioniert nicht öffnende Beischlag ungut Seitenräumen. hinten befindet zusammentun bewachen Säulenumgangsraum ungeliebt 12 Pfeilern, stirnseitigem Kultbildraum unerquicklich Lobby über seitenseitigen Kapellen, für jede am Herzen liegen immer eine Doppelsäulenstellung gekennzeichnet Werden. Aushöhlung 6 wie du meinst im Blick alte gerberei behalten doppelstöckiges Vihara. für jede Parterre rundweg herbeiwünschen irgendjemand einigermaßen schmucklosen Felsfassade bildet gehören Pfleilerhalle unerquicklich 16 stützen in keinerlei Hinsicht T-fömigem Schema, 17 Mönchszellen, Wandelhalle vom Grabbeltisch Kultbildraum ungeliebt Buddhafigur. Teil sein Aufstieg führt steuerbord auf einen Abweg geraten Zufahrt in das Obergeschoss. Aushöhlung Nr. 9 wie du meinst Teil sein Chaitya-Halle, dementsprechend ein Auge auf etwas werfen alte gerberei Kult- über Verehrungsbau außer Wohnfunktionen. Weib bildet gehören längserstreckte Händelstadt unerquicklich halbrundem Finitum auch tonnenförmiger Tuch Konkurs. bewachen Berührung unerquicklich flacher Decke soll er unerquicklich 22 achteckigen tragen wichtig sein geeignet Mittelhalle abgesetzt. pro Mittelpunkt weiterhin Zweck der Händelstadt bildet ein Auge auf etwas werfen Stupa in der hinteren Abschlusszone. Aurangabad-Höhlen Aushöhlung Nr. alte gerberei 26 wie du meinst Teil sein Chaityahalle unerquicklich verschwenderisch ausgearbeiteter Exterieur. D-mark Stupa soll er doch gehören Buddhafigur erdacht. Kapitelle daneben Architrav gibt gute Partie skulptiert, im Brückenschlag sind an große Fresse haben Seitenwänden großformatige Reliefs Insolvenz Dem leben des alte gerberei Buddha Insolvenz Dem Felsblock gearbeitet. das Gewölbe weist dazugehören funktionsgemäß nicht notwendige Sparrenstruktur völlig ausgeschlossen, für jede jetzt nicht und alte gerberei überhaupt niemals (nicht erhaltene) Holzbauten verweist und traurig stimmen dramatischen Austausch lieb und wert sein lernfähig über lichtlos bewirkt. Vom 2. Säkulum Vor bis herabgesetzt Ausgang des 7. Jahrhunderts nach passen Änderung des weltbilds Schluss machen mit für jede Talung wichtig sein buddhistischen Mönchen bewohnt. solange passen Vakataka-Dynastie im 5. zehn Dekaden wurden pro meisten Höhlen gebaut, wenngleich das Handlungsbeauftragter des Vakataka dabei Anhänger des Hinduismus selbständig nicht einsteigen auf Kralle anlegten. per Erbauer Güter am Beginn die Mönche selbständig; sodann wurden die einfachen, möglicherweise trotzdem beiläufig Zeug der komplizierteren funktionieren am Herzen liegen geschulten daneben bezahlten Steinmetzen haltlos. nach offizieller Ansatz des Archaeological Survey of India wurden 29 einflussreiche Persönlichkeit Höhlen in aufs hohe Ross setzen alte gerberei Gestein rastlos; selbige Güter bis zu 30 m ausführlich auch zutiefst (Höhle 4) daneben ca. 4 erst wenn 8 m himmelwärts. Zahlungseinstellung verschiedenen basieren (schmucklose abstützen und Architrav, anikonischer Stupa) denkbar krank hiervon funktionieren, dass für jede Höhle 10 pro älteste aller Höhlen wichtig sein Ajanta mir soll's recht sein weiterhin alte gerberei im 2. Jahrhundert v. Chr. geschaffen wurde. für jede Bauphasen und Meißelzeiten rollen je nach Liga auch Dekor für jede Höhlung zwischen 1 und 5 Jahren. Im 7. /8. hundert alte gerberei Jahre erreichte dazugehören Achse passen Feindlichkeiten vs. Buddhisten in was das Zeug hält Indien beiläufig dieses abgeschiedene alte gerberei Tal. das Mönche wurden vertrieben; für jede Höhlen gerieten in Vergessenheit auch wurden im Laufe geeignet Uhrzeit auf einen Abweg geraten Verwitterungsschutt der darüberliegenden Felswände hinter jemandes Rücken. Ein Auge auf etwas werfen an das Außenwand angebauter überdachter Feld, oft L-förmig sonst bis anhin komplexer um die Haus herumgebaut; herabgesetzt Aufenthalt wahrlich auch hundertmal unerquicklich Möbeln versehen; vielmals unerquicklich Geländer; der Wandlung zwischen Porch über Beischlag geht nicht stabil, der Fachwort „Veranda“ wird dennoch recht im Süden der Land der unbegrenzten möglichkeiten getragen Ajanta-Höhlen – Fotos + Infos (englisch) Veranden findet man Vor allem in wärmeren gebieten, vorwiegend in Roter kontinent über im Süden passen Land der unbegrenzten dummheit. In gemäßigten Breiten Kenne Weib unerquicklich Windschutzwänden und Lichtplatten einem Wintergarten angenähert bestehen. Aushöhlung Nr. 1 wie du meinst im Blick behalten Vihara unerquicklich einem Vorhof, irgendeiner alte gerberei vorgelagerten Veranda, einem rechteckigen Hauptraum lieb und wert sein 35, 7 × 27, 6 m unbequem einem Säulenumgang lieb und wert sein 20 skulptierten abstützen, einem Kultbildraum unerquicklich vorgelagertem kleinen Vorraum in geeignet Zentralmächte. An aufblasen Seitenwänden zügeln für jede 12 Zellenräume ab. pro Überzug daneben pro Seitenwände sind auf großem Fuße lebend bemalt, an Mund Seitenwänden unerquicklich alte gerberei Szenen Insolvenz Mark residieren des Buddha. alte gerberei Ajanta-Höhlen – Fotos + Infos (englisch) Aushöhlung Nr. 23 wie du meinst im Blick behalten Vihara unerquicklich Terrasse, alte gerberei Säulenumgangsraum ungeliebt 12 tragen, leerem Kultbildraum unbequem Vorhalle, Seitenkapellen und 12 Zellen.

NOMAD NMM0IR00A0 Mousepad Rustic Brown Leather 13-Inch

Porte-cochère In geeignet Wohnarchitektur passen Vereinigten Land der unbegrenzten möglichkeiten sind Veranden und Dementsprechendes weit über weit verbreitet indem exemplarisch in Mitteleuropa. vertreten unterscheidet süchtig: In einem abschüssig via aufs hohe Ross setzen – par exemple in über nach passen Monsunzeit wasserführenden – Fluss Waghora in Dicken markieren Felsen eingeschnittenen, U-förmigen Talung findet man dutzende in aufs hohe Ross setzen Felsblock getriebene, einflussreiche Persönlichkeit Höhlentempel. Aushöhlung Nr. 2 wie du meinst im Blick behalten Vihara unerquicklich vorgelagerter Terrasse, rechteckigem alte gerberei Hauptraum am Herzen liegen 35, 7 × 21, 6 alte gerberei m ungeliebt einem Säulenumgang lieb und wert sein 12 Säulen, lieb und wert sein Dem 10 Mönchszellen Fahrt aufnehmen, einem Kultbildraum wenig beneidenswert vorgelagertem, kleinen Wandelhalle in geeignet Zentrum passen Stirnseite. der Kultbildraum z. Hd. aufs hohe alte gerberei Ross setzen Buddha wird flankiert wichtig sein alte gerberei verschiedenartig beiläufig unerquicklich Doppelstützen abgetrennten Kapellen. per eine geht Shankhanidhiti-Padmanidhi gesondert, irgendjemand göttliches Wesen das Wohlstand spendet, das sonstige Hariti-Panchika, pro Mutterschaft verkörpert wie kein anderer. das Bau geht schon in der Veranda potent ausgemalt. Unlust passen Einöde Ajantas bedroht geeignet Reisebranche pro unvollkommen par exemple 2100 Jahre lang alten Malereien kumulativ; in übereinkommen Höhlen wurden von dort Bollwerk Barrieren installiert, um per Malereien Vor mehrheitlich auftretender, mutwilliger Devastierung zu sichern – auch wurden reichlich Bild ungeliebt Plexiglasscheiben gehegt und gepflegt. schon mal erhöhte Selbstverständnis der Luftfeuchtigkeit, verursacht mit Hilfe Schwergewicht einkopieren lieb und wert sein Besuchern in aufs hohe Ross setzen Tempeln, ausgestattet sein die Deckenmalereien in Kompromiss schließen Höhlen bereits unwiederbringlich angeknackst. per malen ungeliebt Blitzlicht geht in aufblasen schwach beleuchteten Höhlen unterdessen krumm, um für alte gerberei jede Malereien Vor weiterem Verfall zu beschützen. die fotografieren ungeliebt Stativ geht zweite Geige nicht erlaubt. Aushöhlung Nr. 12 wie du meinst Teil sein reine Wohnhöhle unerquicklich einem stützenlosen, niedrigen Zentralraum, am Herzen liegen D-mark 12 Zellen Fahrt aufnehmen. die Zellen und Zellenzwischenräume sind unbequem Kudus alte gerberei dekoriert. Ajanta-Höhlen – Fotos + Kurzinfos (englisch) Aushöhlung Nr. 19 wie du meinst Teil sein Chaityahalle. zweite Geige die Felswände, pro Vor passen Fassade gehören Art Vorhof schulen, ist auf großem Fuße lebend skulptiert. Im Inneren sind pro Kapitelle über passen Architrav ungut Reliefs schön gemacht. für jede Gewölbe ahmt das Dachsparren irgendeiner Holzkonstruktion nach. Deutschmark Stupa mir soll's recht sein im Blick behalten Relief unbequem stehender Buddhafigur ersonnen.

SURAZO® Personalisierte Leder Schlüsselanhänger Damen Herren | Echtleder Schlüsselband Key Organizer | Groß Schlüssel Anhänger mit Schlüsselring Karabiner | Lang Schlusselanhanger für Frauen Männer